Grundbuch- und Erbrecht

Vortrag

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

22. November 2021 | 09:00 – 13:00 Uhr
VNS NIEDERLASSUNG LEIPZIG / Online

Über den Vortrag

  • Erbfolge
  • Berechnung der Erbanteile
  • Grundbuchberichtigung
  • Nießbrauchsrecht
  • Erbfolge in der Landwirtschaft

Vortrag - Grundbuch- und Erbrecht

Bei der dinglichen Sicherung von Dienstbarkeiten ist das Grundbuch- und Erbrecht von großer Bedeutung. Komplexe Erbfälle und unbereinigte Grundbücher können der erfolgreichen Eintragung einer Dienstbarkeit ins Grundbuch im Weg stehen.

Dr. Georg Weißenfels, Anwalt für Erbrecht, wird in seinem Vortrag einige relevante Themenbereiche aus dem Grundbuch- und Erbrecht intensiv beleuchten.

Er wird die testamentarische Erbfolge sowie die gesetzliche Erbfolge mittels Erbschein darstellen und die Berechnung der Erbanteile erläutern. Auch die damit einhergehende Grundbuchberichtigung wird thematisiert. Des Weiteren geht er auf das Nießbrauchsrecht ein und die Frage, wie mit Nießbrauchs-berechtigten im Falle einer Dienstbarkeitseintragung umgegangen wird. Schließlich wird noch der Sonderfall der Erbfolge in der Landwirtschaft beschrieben.

Sie sind herzlich eingeladen, am Vortrag und der anschließenden Diskussionsrunde teilzunehmen.

Info´s

Bei uns besuchen Sie nicht irgendein Vortrag, bei uns erhalten Sie nachweisbare Kompetenz mit den aktuellsten Informationen für Ihren beruflichen Erfolg.

Dr. Georg Weißenfels, Anwalt für Erbrecht

VNS NIEDERLASSUNG LEIPZIG / Online

22. November 2021 | 09:00 – 13:00 Uhr

25 € / Teilnehmer für VNS Kunden
50 € / Teilnehmer für Interessierte

Anmeldung

Powered by NEX-Forms