Flächenanalyse

Der erste Schritt zum erfolgreichen Projekt

Die richtige Flächenauswahl ist gerade bei erneuerbaren Energien mittlerweile der Entscheidende Faktor ob ein Projekt realisiert werden kann. Nur die am kostengünstigsten zu Realisierenden Projekte Haben bei der Auktion eine gute Chance auf einen Zuschlag.Dabei hängt die Rentabilität solcher Projekte an vielen Faktoren und gesetzlichen Vorgaben.Gemeinsam mit Ihnen analysiert unser erfahrendes Team mögliche Potenzialgebiete und erarbeitet Lösungen mit optimaler Kostenstruktur.

Um die bestmögliche Nutzung Ihrer Flächen zu gewährleisten arbeiten wir mit den Kommunen, Eigentümern und Bewirtschaftern von Beginn des Projektes bis hin zum Abschluss eng zusammen.

Flächensuche

Unsere erfahrenden Scouts suchen und finden mögliche Potenzialgebiete oder den besten Trassenverlauf für Ihr Projekt. Dabei werden verschiedene Varianten auf Ihre Verträglichkeit mit Raum- und Nutzungsplanungen Belangen des Naturschutzes sowie wirtschaftlichen Aspekten geprüft und gegebenenfalls verworfen. Am Ende eines aufwendigen Prozesses bieten wir Ihnen verschiedene Ansätze, um Ihr Projekt realisieren zu können.

Flächenanalyse heißt Arbeit vor Ort

Wir sind für Sie in der Fläche

Flächenauswahl

Neben der freihändigen Flächenauswahl gibt es natürlich immer auch die Nutzung von kommunal ausgewiesenen Flächennutzungsplänen. Diese werden auf kommunaler Ebene erstellt um auf bestimmten Gebieten gezielt z.B. den Ausbau von erneuerbaren Energien zu fördern.Leider hat die Realität die Ausweisung von neuen Flächennutzungsplänen lange überholt. Zur Deckung unseres Energieverbrauches benötigen wir weit mehr Flächen als ausgewiesen werden.

Dabei ist die Ausweisungsquote regional sehr unterschiedlich bleibt aber grundsätzlich deutlich unter dem benötigten Flächenbedarf. Eine Projektrealisierung ist auch auf Grund der Konkurrenzsituation im Rahmen eines ausgewiesenen Flächennutzungsplans eher unwahrscheinlich.

Überprüfung

Eine reine Büroplanung von Projekten stößt oft auf große Probleme sobald die Realisierung angestrebt wird. Deshalb schauen wir uns neben öffentlichen, naturrechtlichen und wirtschaftlichen Aspekten auch genau die Gegebenheiten direkt vor Ort an. So können wir Hindernisse oder Probleme erkennen, analysieren und lösen bevor das Projekt beginnt und damit wichtige Ressourcen einsparen. Auch sprechen wir gezielt Träger öffentlicher Belange (TÖB) an um vorab zu prüfen wie das lokale politische Klima für ein kommendes Projekt ausgeprägt ist.

Die rechtzeitige Auswahl von Zuwegungen und Kranstellflächen ist ein weiterer wichtiger Bestandteil eines erfolgreichen Projektes im Rahmen der lokalen Überprüfung. Wie die Zufahrt zu einem Projekt gewährleistet wird und ob dafür zusätzliche Genehmigungen eingeholt werden müssen ist oft ein unterschätzter Aspekt der Projektrealisierung.

Raumordnung

Im Raumordnungsverfahren (ROV) oder während der Findungsphase der Regionalpläne positionieren wir Ihr Vorhaben gezielt sodass eine Realisierung erreichbarer wird.Dabei klären wir in wie weit Ihr Projekt mit der aktuellen Raumordnung vereinbar ist. Auch wie es sich auf weiteres raumbedeutsames Projekt auswirkt und wie diese in Einklang zu bringen sind.

Mit einer erfolgreichen Einbringung Ihres Projektes steigt ihre Planungssicherheit und die Chance auf eine erfolgreiche Umsetzung. Neben den harten Kriterien schafft ein Raumordnungsverfahren auch oft eine erhöhte Akzeptanz in der regionalen Bevölkerung.

Nicht jedes Projekt muss diesen Schritt durchlaufen. Wir beraten Sie gerne bei der Einschätzung der überörtlichen Bedeutung Ihres Vorhabens.

Sie haben einen Fläche, wir realisieren Ihr Projekt.

Sie würden gern mit Ihrer Fläche Teil der Energiewende werden? Sprechen Sie uns jetzt an. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine Strategie um Ihre Fläche optimal zu nutzen.